EFB Göttingen - Interkulturelles Kochen

Über den Tellerrand: Leckeres aus Sierra Leone


Gemeinsam online gekocht und richtig lecker - Wir kochen landestypische Gerichte aus Sierra Leone und erhalten dabei viele spannende Einblicke in die Kultur und Bräuche Westafrikas.

Deckel auf und los geht´s mit der Kocherei! Durch die digitale Begleitung gelingt die exotische Küche auch in den eigenen vier Wänden

An diesem Abend kochen wir Gerichte aus der Küche Sierra Leones, dem Land unserer Kursleitung. Jede/jeder an seinem Herd und doch gemeinsam! Neben den landestypischen Gerichten gibt es dabei auch noch Einblicke in die Kultur und Bräuche des Landes. Spaß und Genuss stehen dabei im Vordergrund!

Für den Kurs benötigen Sie einen Computer, Tablet, Laptop oder Smartphone mit Kamera und Mikrofon und eine stabile Internetverbindung. Wir senden Ihnen rechtzeitig einen Link für den Kurs per Mail zu und stehen eine Viertelstunde vor Beginn des Kurses bereits bereit, um Ihnen bei Einwahlschwierigkeiten zu helfen.

Die Zutaten-Kiste mit fast allen Zutaten liefern wir Ihnen auf Wunsch an und Sie sparen sich die Zeit auf der Suche nach den landestypischen Zutaten. Die Teilnahme ist aber auch ohne die Buchung der Zutaten-Kiste möglich.

Termin:  Mittwoch, 18.11.2020, 19:00 - 22:00 Uhr, Kursgebühr: 23,00 € pro Person

 Deckel auf und los geht´s mit der Kocherei! Hier geht es zur Anmeldung!

 



Zurück